Kenntnisse in der Bewerbung: Formulierungen im Lebenslauf

Neben einigen feststehenden Aspekten, wie dem bisherigen Werdegang im Lebenslauf, werden doch auch Informationen über die persönlichen Qualifikationen eines Bewerbers präsentiert. Personaler wollen wissen, was ein Kandidat neben seiner Erfahrung und Ausbildung an Fähigkeiten mitbringt. Doch Kenntnisse in der Bewerbung müssen richtig ausgewählt und formuliert werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Viele Bewerber haben dabei Probleme und schaffen es nicht, Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten im Lebenslauf richtig in Szene zu setzen. So werden die Kenntnisse in der Bewerbung nicht zum eigenen Vorteil eingesetzt, sondern können sogar für Probleme sorgen. Wir erklären, welche Kompetenzen Sie tatsächlich erwähnen sollten und wie Sie diese im Lebenslauf richtig formulieren...
Kenntnisse in der Bewerbung: Welche gehören rein?

Insbesondere Gehälter sind immer noch ein Mysterium und dieses trotz der Tatsache,  dass Angestellte seit letztem Jahr die Möglichkeit haben festzustellen, ob man innerhalb des Unternehmens gerecht bezahlt wird. Die entsprechende Möglichkeit haben, so haben Umfragen ergeben, bisher nur wenige Angestellte wahrgenommen. Auch für IT-Berater stellt sich in Zeiten von steigenden Kosten regelmäßig die Frage, ob die angebotenen Tagessätze wettbewerbsfähig sind.

Daher geben die zusammengetragenen Informationen der Statista GmbH einen interessanten Einblick über die Gehälter und Honorarsätze in der IT-Branche.