Bewerbungen Corona Krise

Bewerbungen in Zeiten des Corona-Virus

Update 05.Mai 2020

Nachdem die Softmaßnahmen gegen die Covid-19 Pandemie langsam gelockert werden schreiben auch die Unternehmen wieder vermehrt Stellen aus. Da sich innerhalb der Unternehmen inzwischen auch die Prozesse mit Home Office und Vor-Ort-Präsenz eingespielt haben, werden auch wieder Vorstellungsgespräche und Einstellungen vorgenommen. Sie sehen, es lohnt sich jetzt wieder in den Arbeitsmarkt einzusteigen. Dies gilt insbesondere falls ihr Unternehmen durch die aktuelle Krise bedroht ist. Auch während der vergangenen sechs Wochen haben ca. 40% Unternehmen weiter gearbeitet bzw. hatten einen höheren Aufwand zu verkraften. Insbesondere diese Unternehmen stellen auch kurzfristig ein. Dazu zählen IT-Beratungsunternehmen oder Unternehmen aus dem Lebensmittelhandel. Auch die Baubranche war fast ohne Einschränkungen tätig. Schauen Sie sich unsere interessanten Stellenanzeigen auf unserer Homepage an oder rufen Sie uns an.

Ersteintrag vom 12.März 2020

Um Mitarbeiter und Gäste vor dem Virus zu schützen, haben Unternehmen in allen Größenordnungen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen. Wie wir aus Gesprächen mit verschiedenen Personalverantworlichen wissen, ist eine der Hauptmaßnahmen, dass Mitarbeiter aus dem HomeOffice arbeiten.

Die Entscheidung für eine solche Regelung basiert auch darauf, dass die Mitarbeiter, die in entsprechenden Kundenaufträgen tätig sind, teilweise nicht mehr in die jeweiligen Unternehmen gelassen werden. Entsprechende Aufträge werden daher Remote abgearbeitet oder für die nächste Zeit ausgesetzt. Diese Regelung wird von allen, von uns befragten IT-Dienstleister und IT-Beratungsfirmen, angewendet. 

Auswirkungen auf den Bewerbungsprozess

Alle Unternehmen haben uns versichert, dass sie weiterhin Mitarbeiter suchen. Sie haben jedoch auch zu verstehen gegeben, dass der Bewerbungsprozess in den kommenden Wochen etwas länger dauern wird. In Abhängigkeit der Sicherungsmaßnahmen, der Auftragslage und der Verfügbarkeit der entsprechenden Mitarbeiter (lt. Robert-Koch-Institut wird mehr als jeder zweite infiziert werden) werden Bewerbungen weiterhin verfolgt bzw. werden Bewerbungsgespräche stattfinden.

Ihre Persönliche Strategie

Auch wenn es derzeitig so aussieht, als ob es ein schlechter Zeitpunkt wäre, sollten Sie sich bewerben! Bringen Sie jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen auf den neuesten Stand. Senden Sie uns jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen zu!

Die meisten Bewerber werden erst wieder nach der Krise aktiv werden. Das bedeutet, Sie sind bereits jetzt in der Pool-Position bei unseren Mandanten mit Ihrer Bewerbung!

Hier kommen Sie zu unseren Stellenangeboten

Aktuelle Zahlen und Entwicklungen zur Corona Krise mit Zahlen der WHO

Update: 18.03.2020

Durch die in Deutschland implementierten Sofortmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona - Virus haben fast alle uns bekannten Unternehmen, für den Moment, einen Einstellungsstop verhängt. In der aktuellen Lage versuchen die Unternehmen mit aller Kraft ihre Stammbelegschaft zu halten aber, es wird momentan nicht zu Neueinstellungen kommen. Auch wenn es derzeitig zu keinen Bewerbungsgespräche bzw. Einstellungsgespräche kommen wird sind unsere Kunden weiterhin an Bewerbungen interessiert. Sobald sich die Lage stabilisiert hat, und man die Auswirkungen besser abschätzen kann, wird man umgehend den Prozess der Bewerbungsgespräche wieder aufnehmen. Von unserer Seite stehen wir Ihnen daher auch in den kommenden Wochen für Gespräche telefonisch zur Verfügung.